Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
von 10:00 – 17:00 Uhr
in Raum A0.06

Das RO-LIP, kurz für Rosenheimer Labor für interdisziplinäre Projekte, wurde im April 2016 von Tobias Gerteis, M.Sc., durch Unterstützung der Fakultät Informatik, der StuPa sowie dem Innovationslabor ins Leben gerufen. Die Aufgabengebiete des RO-LIPs sind:

  • Unterstützung interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Vernetzung von Studierenden
  • Raum für Kreativität
  • Förderung von intrinsischen Projekten

Veranstaltungen

MAKE ‘N CREATE
HACKY RACERS